Espanyol hat neuen Trainer

Aufmacherbild
 

Espanyol Barcelona hat bereits einen Nachfolger für den am Montag aufgrund des schwachen Saisonstarts entlassenen Argentinier Mauricio Pochettino gefunden. Der Mexikaner Javier Aguirre unterschreibt beim Tabellen-Schlusslicht einen Vertrag bis zum Ende der Saison. "El Vasco" (Der Baske), wie der Coach wegen seiner Abstammung genannt wird, ist in Spanien kein unbeschriebenes Blatt. Er trainierte bereits Osasuna, Atletico Madrid, Real Saragossa sowie das mexikanische Nationalteam.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen