Nullnummer eröffnet La Liga

Aufmacherbild
 

Nullnummer zum La-Liga-Start

Aufmacherbild
 

La Liga startet mit einem Ergebnis in die Saison, welches jede Menge Luft nach oben lässt: FC Malaga und FC Sevilla trennen sich zum Auftakt des ersten Spieltags 0:0.

Vor der Pause dominieren die Gäste das andalusische Duell. Praktisch alle Chancen vergibt Stürmer Gameiro. Nach dem Seitenwechsel sieht Sevillas Neuzugang N'Zonzi Gelb-Rot (69.). Malaga drückt in der Schlussphase erfolglos auf den Sieg.

Die Kracher Bilbao-Barca sowie Gijon-Real (beides live bei LAOLA1.tv) folgen am Sonntag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen