Valencia siegt in der Copa spät

Aufmacherbild

Im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Copa del Rey gewinnt Valencia bei Rayo Vallecano mit 2:1. Alex Moreno (37.) bringt die Hausherren in Front, Paco Alcacer (74.) und Rodrigo de Paul (86.) drehen schließlich die Partie. Villarreal gewinnt bei Drittligist Cadiz ebenfalls mit 2:1. Gerard Moreno (17.) und Nahuel Leiva (21.) sorgen für die Führung, Aitor Arregui (47.) erzielt noch den Anschlusstreffer. Adrian Marin fliegt mit Rot vom Platz (59.). Real Oviedo gegen Real Sociedad endet 0:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen