Kein Sieger im Copa-Clasico

Aufmacherbild

Real Madrid und der FC Barcelona kämpfen im Hinspiel der Copa del Rey mit offenem Visier. Nach 90 intensiven Minuten gibt es vor 80.000 Zuschauern im Estadio Bernabeu keinen Sieger, die beiden Top-Teams trennten sich 1:1 (0:0). Fabregas bringt die Gäste aus Katalonien in der 50. Minute nach schwerem Abwehrfehler in Führung. Varane gelingt in der 81. Minute der späte Ausgleich für die Mourinho-Truppe. Das Rückspiel findet am 27. Februar statt, die Highlights gibt's exklusiv bei LAOLA1.tv.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen