Copa: Atletico locker weiter

Aufmacherbild
 

Atletico Madrid zieht ins Viertelfinale der Copa del Rey ein. Den "Rojiblancos" reicht im Achtelfinal-Rückspiel in Getafe ein torloses Remis zum Aufstieg. Das Hinspiel konnte der Hauptstadtklub mit 3:0 für sich entscheiden. Einzig nennenswerte Aktion: Atletico-Innenverteidiger Rafa sieht in der 33. Minute die Rote Karte. Atletico trifft nun im Viertelfinale auf den Sieger aus der Begegnung Las Palmas gegen Betis Sevilla. Das Hinspiel endete mit einem 1:1-Unentschieden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen