Barca-Sieg bringt "Clasicos"

Aufmacherbild

Der FC Barcelona steht im Halbfinale der Copa del Rey, muss dafür aber an seine Grenzen gehen. Gegen einen engagierten FC Malaga setzen sich die Katalanen nach dem 2:2 im Viertelfinal-Hinspiel auswärts mit 4:2 durch. Die Führungen von Pedro (8.) und Pique (49.) können Joaquin (12.) und Santa Cruz (68.) jeweils ausgleichen. Erst in der Schlussphase machen Iniesta (76.) und Messi (80.) alles klar. Damit kommt es im Semifinale (voraussichtlich 30.1/27.2.) zu Duellen mit Erzrivale Real Madrid.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen