Atletico steht im Copa-Finale

Aufmacherbild

Das Finale der Copa del Rey wird zum Kräftemessen der beiden Madrider Großklubs. Nach einem 2:2 im Halbfinal-Rückspiel (Hinspiel 2:1) gegen den FC Sevilla fordert Atletico nun am 18. Mai Stadtrivalen Real. Diego Costa bringt die Gäste im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan schon in Minute sechs in Führung, Falcao legt in der 29. Minute nach. Für Sevilla, das die Partie nach Gelb-Rot für Medel (76.) und Rot für Kondogbia (90.) zu neunt beendet, sind Navas (39.) und Rakitic (90.) erfolgreich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen