Vier Bayern-Kandidaten für Sturm

Aufmacherbild
 

Mit den Kandidaten für die Positionen im Angriff sind auch die letzten Spieler für die FIFA-Weltauswahl des Jahres 2014 nominiert. Mit Robert Lewandowski, Thomas Müller, Arjen Robben und Franck Ribery stellt der FC Bayern gleich vier Kandidaten. Real Madrid (Bale, Ronaldo, Benzema) und der FC Barcelona (Neymar, Messi, Suarez) sind jeweils mit drei Mann vertreten. Weiters dürfen sich Agüero (ManCity), Diego Costa (Chelsea), Ibrahimovic (PSG), Reus (BVB) und Rooney (ManUnited) Hoffnungen machen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen