Shevchenko erleidet Kieferbruch

Aufmacherbild

Andriy Shevchenko hat eine mehrwöchige Zwangspause vor sich. Der 34-jährige Stürmer erlitt beim 2:0-Auswärtssieg Dynamos im Kiewer Derby gegen Arsenal einen Kieferbruch. "Zum jetzigen Zeitpunkt ist es unmöglich zu sagen, wann er zurückkehren kann", wird Team-Arzt Andriy Shmorgun auf der Website des Klubs zitiert. Shevchenko erzielte in der aktuellen Saison in fünf Spielen drei Treffer. Seit seiner Rückkehr nach Kiew in der Saison 2009/10 erzielte er 20 Tore.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen