Real Madrid fertigt AC Milan ab

Aufmacherbild

Schöner Prestige-Erfolg für Real Madrid. Die "Königlichen" gewinnen im Rahmen ihrer US-Tour in New York eine Testspiel gegen AC Milan mit 5:1. Di Maria bringt Spaniens Meister im Yankee Stadium in der 24. Minute in Führung, Robinho gelingt noch vor der Pause der Ausgleich für die Italiener (33.). Nach Seitenwechsel spielt sich die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho in einen Rausch und erzielt vier Treffer. Ronaldo (49., 66.), Ramos (81.) und Callejon (89.) fixieren den Endstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen