Ludwig umarmte Blatter nicht

Aufmacherbild
 

Der ÖFB legt Wert auf die Richtigstellung, dass sich Generaldirektor Alfred Ludwig beim UEFA-Kongress - anders als von Blatter-Berater Bernd Fisa behauptet - lediglich höflich vom FIFA-Boss verabschiedete: "Ludwig hat sich selbstverständlich höflichst und freundlich per Handschlag verabschiedet, dies hat aber den formellen und gebührenden Rahmen nicht überschritten." Im "SN"-Interview meinte Fisa: "Er umarmte ihn so fest, ich war mir nicht sicher, ob er ihn nicht am liebsten abbusseln würde."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen