Roberto Carlos hört auf

Aufmacherbild
 

Roberto Carlos kündigt sein Karriereende an. Der 38-Jährige hat bei Anschi Machatschkala zwar noch Vertrag bis Juni 2013, kann aber nach eigenen Angaben mit Jahresende den Kontrakt als Spieler beenden. "Es ist der Moment, meine Schuhe an den Nagel zu hängen", so der Weltmeister von 2002 und dreifache CL-Sieger mit Real (1998, 2000, 2002). Der Brasilianer will bei Anschi als Assistent des Präsidenten bleiben: "Der Boss hat mich gefragt, ihm beim Aufbau in den nächsten zehn Jahren zu helfen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen