Beckham bleibt Galaxy treu

Aufmacherbild
 

David Beckham bleibt den Los Angeles Galaxy treu: Der 36-jährige Superstar unterschreibt einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag beim MLS-Klub. "Dies war eine wichtige Entscheidung für mich. Ich hatte viele Angebote von Klubs aus der ganzen Welt. Aber ich brenne immer noch darauf, in Amerika zu spielen und mit Galaxy Titel zu gewinnen", sagt Beckham in einer Vereinsmitteilung. Beckham wechselt im Juli 2007 von Real Madrid nach Kalifornien. Im November gewann er mit L.A. erstmals die MLS-Meisterschaft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen