Arshavin zurück zu Zenit

Aufmacherbild

Andrei Arshavin kehrt zu Zenit St. Petersburg zurück. "Ich wechsle zu Zenit. Auf Leihbasis. Die Details gibt es morgen", verlautbart der Kapitän der russischen Nationalmannschaft auf seiner Webseite. Laut Angaben Zenits gelte das Engagment vorerst bis Saisonende. In Russland hat das Transferfenster im Gegensatz zu den meisten europäischen Ligen noch bis Freitag geöffnet. Der 30-Jährige war im Jänner 2009 für 16 Mio. Euro nach London gewechselt, wo er zuletzt nur noch Reservist war.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen