Neuer Verein für David Trezeguet

Aufmacherbild

David Trezeguet hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der langjährige französische Teamspieler, 1998 Welt- und 2000 Europameister, unterschreibt für ein Jahr bei Newell's Old Boys. Damit bleibt der mittlerweile 35-Jährige der argentinischen Primera Division treu, wo er seit 2012 für River Plate auf Torejagd ging. Newell's, der größte Klub aus Rosario, belegte im abgelaufenen Torneo Final den ersten Platz, verlor das Superfinal gegen Torneo-Inicial-Sieger Velez Sarsfield allerdings mit 0:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen