Sulimani trifft bei Viking-Debüt

Aufmacherbild

Benjamin Sulimani darf sich über einen tollen Einstand bei seinem neuen Klub freuen. Der ÖFB-Legionär trägt sich in seinem ersten Meisterschaftsspiel für Viking Stavanger in die Torschützenliste ein. Im Heimspiel gegen Start Kristiansand wird der Stürmer in der 60. Minute eingewechselt und trifft zehn Minuten später zum 3:0-Endstand. Kein Erfolgserlebnis gibt es indes für Martin Pusic, der beim 1:4 von Brann Bergen daheim gegen Leader Rosenborg in der 60. Minute ausgewechselt wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen