FC Kopenhagen ist Meister

Aufmacherbild
 

In Dänemark ist die Meisterschaft drei Spieltage vor Schluss entschieden. Der FC Kopenhagen liegt nach einem 0:0 bei Stadtrivale Bröndby uneinholbar mit zehn Punkten vor Verfolger und Titelverteidiger Nordsjälland an der Spitze. Für den 1992 aus einer Fusion entstandenen Klub ist es der bereits zehnte Meistertitel. Da Nordsjälland bereits sechs Punkte Vorsprung auf das drittplatzierte Randers hat, ist ihnen der Platz in der CL-Qualifikation nur noch schwer zu nehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen