Shakhtar holt neuen Brasilianer

Aufmacherbild

Shakhtar Donetsk investiert die 35 Millionen Euro für den Transfer von Fernandinho zu Manchester City gleich in den nächsten Brasilianer. Der ukrainische Meister verpflichtet Wellington Nem von Fluminense Rio de Janeiro. Der 21-jährige Stürmer unterschreibt für Fünf Jahre und kostet eine Ablösesumme von neun Millionen Euro. Wellington erzielte in 44 Spielen für Fluminense acht Tore. Zudem stand er dreimal im Kader der brasilianischen Nationalmannschaft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen