Ex-Salzburger Alan lange out

Aufmacherbild

Hiobsbotschaft für Ex-Salzburger Alan. Der brasilianische Legionär, der im Winter für elf Millionen Euro von Österreich nach China wechselte, erleidet im Training bei Guangzhou Evergrande eine schwere Verletzung im linken Knie und soll rund sechs Monate ausfallen. "Die Verletzung ist ziemlich ernst und Alan wird eine lange Zeit ausfallen", bestätigt Trainer Fabio Cannavaro. Alan musste in seiner Salzburg-Zeit nach einem Kreuzbandriss im rechten Knie rund 18 Monate pausieren (2011-2013).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen