Aalborg ist dänischer Meister

Aufmacherbild

Aalborg BK bringt mit einem 0:0 in der vorletzten Runde bei Vestsjaelland den vierten Meister-Titel der Vereinsgeschichte unter Dach und Fach. Verfolger FC Midtjylland liegt nach einem 2:3 gegen FC Kopenhagen (Margreitter sieht Gelb-Rot) bereits vier Punkte zurück. Rubin Okotie fixiert mit SönderjyskE den Klassenerhalt. Beim 3:0-Auswärtssieg bei Aarhus erzielt der Stürmer sein bereits 9. Saisontor. Sein fünftes gelingt Martin Pusic beim 2:1-Sieg Esbjergs bei Bodul-Klub (Ersatzbank) Odense.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen