Ronaldinho vor Türkei-Wechsel

Aufmacherbild
 

Ronaldinho steht vor einem Wechsel zum Süper-Lig-Aufsteiger Antalyaspor. "Ich denke, dass wir es in zwei Tagen offiziell verkünden können", sagt Präsident Gültekin Gencer gegenüber "TRT Spor". Der ehemalige Weltfußballer stand zuletzt beim FC Queretaro in Mexiko unter Vertrag. In Antalya könnte der 35-jährige auf seinen ehemaligen Barcelona-Teamkollegen Samuel Eto'o treffen. Mit dem 34-jährigen Kameruner soll sich der Verein auch schon einig sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen