Janko: Unbefriedigende Situation

Aufmacherbild

Marc Jankos Tor Ende Oktober in der Europa League gegen Legia Warschau hat doch nicht seine Trendwende bei Trabzonspor eingeläutet. Zuletzt fand sich der ÖFB-Stürmer nur auf Bank oder Tribüne wieder. "Ich kann es mir nicht erklären", ist der 30-Jährige ratlos und erzählt, dass Trainer Mustafa Akcay nach dem Legia-Spiel "sehr stolz auf meine Leistung gewesen ist. Das ist ein wenig konträr zu dem, was danach kam." Die aktuelle Situation sei unbefriedigend. Ein Abschied dim Winter ist denkbar.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen