Galatasaray Istanbul ist Meister

Aufmacherbild
 

Galatasaray Istanbul ist zum 20. Mal türkischer Meister! Ausschlaggebend dafür ist das 2:2 von Verfolger Fenerbahce bei Basaksehir zum Abschluss der 33. und vorletzten Runde am Montagabend. Basaksehir geht durch einen Doppelpack von Batdal (53., 62.) mit 2:0 in Front, die Treffer von Diego (81.) und Webo (88.) sind zu wenig. Galatasaray, das am Sonntag Kavlak-Klub Besiktas mit 2:0 besiegte, liegt einen Spieltag vor Meisterschaftsende mit 76 Zählern uneinholbar vor Fenerbahce (71) in Führung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen