Basel verliert Saisonabschluss

Aufmacherbild
 

Für den FC Basel setzt es zum Saisonabschluss eine Niederlage. Der Schweizer Meister muss sich in der 36. und letzten Runde den Young Boys Bern 1:2 geschlagen geben. ÖFB-Legionär Aleksander Dragovic spielt durch. Sion hat zwar mit 15 Siegen aus 34 Spielen nach Basel (22) die meisten Erfolge am Konto. Da dem Klub wegen Verstößen gegen ein Transferverbot 36 Punkte abgezogen wurden, reichen 17 Zähler nur für Rang 9. Xamax Neuchatel wurde wegen Lizenzentzug zur Saisonhalbzeit ausgeschlossen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen