Dragovic kriegt Rückendeckung

Aufmacherbild
 

Nach seinem Ausschluss gegen Servette Genf gibt es für Aleksandar Dragovic Rückendeckung von höchster Stelle. Basel-Präsident Bernhard Heusler nimmt den ÖFB-Legionär und zweifachen Torschützen in Schutz. "Er wollte die Fans nicht provozieren. Dragovic hatte eine Wette mit einem Assistenten laufen." Heusler stellte aber auch klar, dass "eine solche Geste nicht ins Stadion gehört, auch wenn sie freundschaftlich gemeint ist." Die Teamkollegen wollen von einer Wette nichts gewusst haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen