Jantscher wechselt zum FC Luzern

Aufmacherbild

Nun ist es durch: Jakob Jantscher schließt sich dem FC Luzern an. Der 25-Jährige, der die vergangene Saison bei NEC Nijmegen unter Vertrag stand, wechselt in die Schweiz und unterschreibt einen Vertrag bis 2017 beim Schweizer Tabellenvierten der abgelaufenen Saison. Jantscher war im August 2013 von Salzburg nach Holland gewechselt. Nach dem Abstieg aus der Eredivisie war der Grazer ablösefrei. "Ich will wieder mehr in den Fokus, auch für das ÖFB-Team", meinte Jantscher Ende Mai bei LAOLA1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen