Jantscher trifft schon wieder

Aufmacherbild

Eine Runde nach seinem Doppelpack gegen St. Gallen ist Jakob Jantscher auch am 31. Spieltag beim 6:2 in Aarau für Luzern erfolgreich. Der in der Schweiz "Köbi" genannte Mittelfeldspieler erzielt in der 25. Minute mit einem abgefälschten Schuss das 1:0. Nach 66 Minuten und starker Leistung wird der 26-Jährige ausgewechselt. Luzerns Top-Torjäger Marco Schneuwly glänzt mit einem Doppelpack. Jantscher hält nun bei sechs Toren und elf Assists. Sein Klub liegt in der Tabelle auf Rang sechs.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen