Jantscher trifft schon wieder

Aufmacherbild
 

Eine Runde nach seinem Doppelpack gegen St. Gallen ist Jakob Jantscher auch am 31. Spieltag beim 6:2 in Aarau für Luzern erfolgreich. Der in der Schweiz "Köbi" genannte Mittelfeldspieler erzielt in der 25. Minute mit einem abgefälschten Schuss das 1:0. Nach 66 Minuten und starker Leistung wird der 26-Jährige ausgewechselt. Luzerns Top-Torjäger Marco Schneuwly glänzt mit einem Doppelpack. Jantscher hält nun bei sechs Toren und elf Assists. Sein Klub liegt in der Tabelle auf Rang sechs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen