Neuer Trainer für Grasshoppers

Aufmacherbild
 

Uli Forte ist am Montag zum neuen Trainer des abstiegsbedrohten Schweizer Rekordmeisters Grasshopper Club Zürich ernannt worden. Der 37-jährige Italiener war zuletzt über ein Jahr ohne Anstellung. Zuvor hat er den FC St. Gallen trainiert und in die erste Liga geführt, wurde dort allerdings im März 2011 entlassen. Forte tritt damit die Nachfolge des Schweizer Ex-Internationalen Ciriaco Sforza an, der am Samstag nach nur einem Sieg aus den letzten zwölf Spielen zurückgetreten war.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen