Celtic feiert 44. Meisterschaft

Aufmacherbild

Bereits vier Runden vor Ende der schottischen Premier League sichert sich Celtic Glasgow den Titel. Die Mannschaft von Coach Neil Lennon besiegt Inverness Caledonian Thistle zu Hause mit 4:1 und hält nach 34 Runden bei 72 Punkten. Da die Glasgow Rangers vor der Saison in die vierte Liga zwangsabsteigen mussten, dominierten die Grün-Weißen die Liga nach Belieben, der Tabellenzweite FC Motherwell hält aktuell bei 57 Zählern. Es ist bereits die 44. Meisterschaft für Celtic.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen