Tschertschessow übernimmt Moskau

Aufmacherbild

Der ehemalige Wacker-Innsbruck-Goalie Stanislaw Tschertschessow übernimmt das Traineramt beim russischen Erstligisten Dynamo Moskau. Der 50-Jährige tritt die Nachfolge von Dan Petrescu an. Der Rumäne war nach der 0:4-Pleite am Samstag bei Schlusslicht Machatschkala entlassen worden. Tschertschessow, der 200 Spiele für Wacker absolvierte, coachte zuletzt den Tabellen-Elften Amkar Perm. Sechs Runden vor Schluss weist Dynamo als Vierter acht Punkte Rückstand auf Leader Lok Moskau auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen