Porto leiht Real-Spieler aus

Aufmacherbild

Der FC Porto verstärkt sich mit dem defensiven Mittelfeldspieler Casemiro. Der Brasilianer kommt für ein Jahr leihweise von Real Madrid. Die Portugiesen haben sich eine Kauf-Option für den 22-Jährigen ausverhandelt. Im Gegenzug verfügen die "Königlichen" jedoch über eine Rückkauf-Option. Über die Modalitäten ist nichts bekannt. Die Leihe von Casemiro macht den zuletzt vermuteten Abgang von Sami Khedira unwahrscheinlicher. Casemiro war vor einem Jahr für 6 Mio. Euro von Sao Paulo gekommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen