Markus Berger wechselt den Klub

Aufmacherbild
 

ÖFB-Legionär Markus Berger bleibt der portugiesischen Primeira Liga erhalten. Wie Aufsteiger CD Tondela bestätigt, unterschreibt der Salzburger einen Vertrag für die kommende Saison. Im Frühjahr war der 30-jährige Innenverteidiger bei Gil Vicente engagiert, absolvierte elf Spiele und erzielte ein Tor, konnte den Abstieg allerdings nicht verhindern. Insgesamt ist Tondela Bergers dritter Klub in Portugal. Von 2007 bis 2011 schnürte er die Schuhe für Academica Coimbra.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen