Sporting Lissabon holt Ruiz

Aufmacherbild

Bryan Ruiz wechselt vom FC Fulham zu Sporting Lissabon nach Portugal. Der costaricanische Angreifer unterschreibt beim Dritten der abgelaufenen Saison einen Dreijahresvertrag, die Ablösesumme ist nicht bekannt. Im Vertrag des Offensivspielers soll eine festgeschriebene Ablösesumme von 60 Millionen Euro verankert sein. Ruiz wechselte 2011 von Twente Enschede zu Fulham, im Frühjahr 2014 war er an Eindhoven verliehen. Nach der WM 2014 zeigte unter anderem Werder Bremen Interesse am 29-Jährigen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen