Didulica beendet seine Karriere

Aufmacherbild

Joey Didulica beendet seine Karriere. Der 33-Jährige stand zuletzt bei Alkmaar unter Vertrag, hatte aber immer wieder mit schweren Verletzungen zu kämpfen. Die Entscheidung fällte der Schlussmann nur wenige Tage nachdem ihm von Trainer Gertjan Verbeek mitgeteilt wurde, dass sein Vertrag nicht verlängert wird. Der kroatisch-australische Doppelstaatsbürger war von 2003 bis 2006 der Rückhalt der Austria. In negativer Erinnerung bleibt das Brutalo-Foul im Wiener Derby gegen Rapids Axel Lawaree.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen