Bytyqi debütiert für Cambuur

Aufmacherbild
 

Sinan Bytyqi feiert in der 18. Runde der Eredivisie sein Debüt für Cambuur-Leeuwarden. Die 19-jährige Leihgabe von Manchester City wird auswärts gegen ADO Den Haag in der 64. Minute eingewechselt, liefert aber eine unauffällige Leistung ab. Das Spiel endet mit einem 2:2-Unentschieden, nachdem Den Haags Mike van Duinen einen Fehler der Cambuur-Abwehr zum schnellsten Treffer der aktuellen Eredivisie-Saison genützt hatte. Bytyqis Leihvertrag bei den Niederländern läuft bis Saisonende.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen