Meister-Titel von Olympiakos fix

Aufmacherbild

Hinkt Griechenland im europäischen Vergleich mitunter etwas hinten nach, sind die Hellenen zumindest im Fußball einen Schritt voraus. Olympiakos Piräus krönt sich vorzeitig zum 39. Mal in der Geschichte zum Meister. Drei Runden vor Schluss liegt der Titelverteidiger zehn Zähler vor Panathinaikos Athen. Der Erzrivale hatte gegen das strafverifizierte 0:3 und drei Punkte Abzug nach Ausschreitungen im Derby protestiert. Nach Abweisung dieses Einspruchs ist die Titelentscheidung nun gefallen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen