Abidal verkündet Karriereende

Aufmacherbild

Wie zuletzt bereits durchgesickert ist, verkündet Eric Abidal nun offiziell sein Karriereende. Der 35-Jährige, der nach einem langjährigen Engagement bei Barcelona über Monaco nun bei Olympiakos Piräus gelandet ist, wird seinen Vertrag bei den Griechen nicht mehr erfüllen. Der Verteidiger, der nach einem überstandenden Leber-Tumor die Champions League gewann, nennt "persönliche Gründe" für seinen plötzlichen Rückzug. Abidal bestritt 67 Länderspiele für Frankreich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen