Dreikampf um Stürmer Aubameyang

Aufmacherbild
 

Das Wettbieten um Pierre-Emerick Aubameyang spitzt sich zu. Arsenal, Newcastle und Inter Mailand sollen am 23-jährigen Stürmer von St. Etienne dran sein. Gemäß Informationen von "talksport" sollen die Mailänder derzeit die Nase vorne haben. Ein 10-Millionen-Euro-Angebot der Nerazzurri soll den Franzosen aber zu wenig gewesen sein. In 30 Liga-Spielen brachte es der Mann aus dem Gabun in der aktuellen Saison auf die stolze Ausbeute von 17 Treffer und 13 Assists.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen