PSG "auf einem anderen Planeten"

Aufmacherbild

Titelverteidiger Paris St. Germain geht als Favorit in die am Freitag beginnende Ligue-1-Saison. "Die spielen inzwischen auf einem anderen Planeten", sagt Montpellier-Trainer Rolland Courbis. Das Fachmagazin "France Football" prognostiziert gar, die Star-Auswahl um Zlatan Ibrahimovic werde den Titel "in der Nase bohrend" gewinnen. Zumal der 63-Mio.-Euro-Transfer von ManUniteds Angel di Maria nun offiziell ist. Hinter PSG streiten sich wohl Lyon, Marseille und Monaco um Platz zwei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen