Ravanelli wird Ajaccio-Coach

Aufmacherbild
 

Fabrizio Ravanelli wird neuer Coach des französischen Erstligisten AC Ajaccio. Dies teilt der korsische Verein auf seiner Homepage mit. Der 22-fache italienische Nationalspieler tritt damit sein erstes Engagement als Profi-Trainer an. Bislang war "la penna bianca" ("die weiße Feder"), wie er wegen seiner Haare genannt wird, Nachwuchscoach bei Juventus Turin, wo er zu seiner aktiven Zeit unter anderem den UEFA Cup (1993) und die Champions League (1996) gewinnen konnte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen