PSG will Beckham behalten

Aufmacherbild

Nachdem sich David Beckham über einen Verbleib bei Paris St. Germain geäußert hat, gibt es auch vom Klub deutliche Signale. "Ganz ehrlich, wir wollen ihn auch nächste Saison bei uns behalten", eröffnet Präsident Nasser al-Khelaifi der "L'Equipe". Beckham sei "sowohl auf dem Platz wie außerhalb fantastisch". Der 37-jährige Engländer habe im Team "etwas bewegt, alle Welt liebt ihn", meint der Vereinsboss. Der Vertrag des Ex-Teamkapitäns der "Three Lions" läuft mit Ende Juni aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen