David Luiz wechselt zu PSG

Aufmacherbild
 

David Luiz wechselt zu Paris St. Germain. Der Chelsea FC vermeldet, sich mit den Franzosen geeinigt zu haben. Englischen Medienberichten zufolge soll die Ablösesumme für den 27-jährigen Verteidiger 50 Millionen Pfund (61 Mio. Euro) betragen. Damit würde der Brasilianer zum teuersten Verteidiger der Fußball-Geschichte aufsteigen. PSG ist sich mit dem WM-Teilnehmer auch schon einig. Die letzten Formalitäten sollen nach der Endrunde in Brasilien geklärt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen