PSG will Dani Alves und Cabaye

Aufmacherbild
 

Der Kader von Paris St. Germain ist mit zahlreichen Stars gespickt, allerdings scheint dies dem Hauptstadtklub noch nicht zu reichen. Wie die Zeitschrift "Sport" berichtet, buhlt PSG nun um die Dienste von Dani Alves. Der Verteidiger des FC Barcelona hatte bereits im Mai 2013 ein Angebot der Franzosen vorliegen. Neben dem Brasilianer will Trainer Laurent Blanc laut der Zeitung "L'Equippe" auch den französischen Nationalspieler Yohan Cabaye von Newcastle United unter Vertrag nehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen