Trainerjob für Claude Makelele

Aufmacherbild

Claude Makelele tritt seinen ersten Job als Cheftrainer an. Der ehemalige Nationalspieler Frankreichs übernimmt den Ligue-1-Klub SC Bastia, der in der abgelaufenen Saison Tabellenrang zehn belegte, und unterschreibt einen Kontrakt für die kommenden zwei Jahre. Bisher arbeitet der 41-Jährige als Co-Trainer bei Meister Paris St. Germain, ein Angebot zur Verlängerung seines Vertrags schlug er zuletzt allerdings aus, um den nächsten Schritt in seiner Trainerlaufbahn zu machen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen