Ibrahimovic erledigt Nancy

Aufmacherbild

Paris St.Germain wird auch nach der 28. Runde Tabellenführer der Ligue 1 bleiben. Die Hauptstädter schlagen Nancy zuhause mit 2:1. Benjamin Moukandjo (36.) sorgt zwar für die 1:0-Pausenführung der Gäste, doch nach Seitenwechsel dreht Superstar Zlatan Ibrahimovic mit einem Doppelpack binnen weniger Minuten (59.,62.) die Partie. Der Schwede hält nun bei 24 Saisontreffern. Lyon kann mit einem Sieg am Sonntag gegen Marseille (21:00 Uhr) bis auf zwei Punkte an PSG heranrücken.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen