Marseille setzt sich mit Sieg ab

Aufmacherbild

Olympique Marseille feiert am 15. Spieltag der Ligue 1 einen 2:0-Heimsieg über den FC Nantes. Die Hausherren setzen sich damit vorerst von PSG ab und liegen als Tabellenführer vier Punkte vor dem Hauptstadt-Klub, der am Samstag Nizza empfängt. Nantes rutscht von Platz vier auf fünf ab. Bereits in der ersten Hälfte macht "OM" alles klar. Thauvin bringt die Bielsa-Elf in Minute 24 in Führung, eine Viertelstunde später sorgt Fanni für den frühzeitigen Entstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen