AS Monaco lässt Punkte liegen

Aufmacherbild
 

Der Abstand zwischen Ligue-1-Tabellenführer Paris St. Germain und Verfolger AS Monaco wächst am 23. Spieltag auf fünf Punkte an. Während die Hauptstädter bereits am Freitag Bordeaux 2:0 besiegten, kommen die Monegassen am Samstag bei Lorient nicht über ein 2:2 hinaus. Germain (41.) und Kurzawa (87.) gleichen für ASM jeweils aus, nachdem die Hausherren zweimal in Führung gehen. Neuzugang Berbatov steht noch nicht im Kader. St. Etienne festigt indes mit einem 3:0 über Valenciennes Platz vier.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen