Garics vor Rückkehr in Serie A

Aufmacherbild
 

Dass György Garics den FC Bologna im Winter unbedingt verlassen will, hat er bereits vor Wochen verkündet. Nun dürfte Bewegung in die Sache kommen. In italienischen Medien wird über zweierlei Varianten spekuliert. Einerseits könnte der 39-fache ÖFB-Teamspieler Teil der Ablöse, die Bologna für Sampdorias Nenad Kristicic zu zahlen bereit ist, sein. Andererseits ist davon die Rede, dass Garics im Austausch für Andrea Rispoli zum FC Parma wechseln könnte. Beide genannten Klubs spielen Serie A.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen