Roma will Juve Druck machen

Aufmacherbild

Verfolger AS Roma will am 32. Spieltag der italienischen Serie A den Druck auf Tabellen-Führer Juventus Turin weiter erhöhen. Mit einem Sieg am Sonntag in Cagliari, würde die Equipe von Coach Rudi Garcia den Rückstand kurzzeitig auf fünf Punkte verkürzen. Juventus, das noch vor einer Woche einen 14-Punkte-Vorsprung aufwies, empfängt am Montag Abstiegs-Kandidat Livorno. Einen Punkt von den Abstiegsrängen entfernt liegt der Garics-Klub Bologna, der am Samstag bei Inter Mailand gastiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen