Wieder kein Dreier für Inter

Aufmacherbild
 

Inter verliert immer mehr den Anschluss an die internationalen Plätze. Die Nerazzurri müssen sich in der 28. Runde der Serie A mit einem 0:0 gegen Atalanta begnügen. Diego Milito vergibt in der 23. Minute zum zweiten Mal in Folge einen Elfer. Lazio verliert durch ein Tor von Nicola Legrottaglie mit 0:1 in Catania. Bologna holt ohne den am Ellbogen verletzten György Garics (3 Wochen Pause) ein 2:2 gegen Chievo. Weiters: Lecce-Palermo 1:1, Cagliari-Cesena 3:0, Siena-Novara 0:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen